Stadtportal Heilbronn

Heilbronn

Die Großstadt Heilbronn liegt im Norden Baden-Württemberg und ist mit über 120 000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt des Landes und die zweitgrößte Stadt des Landesteils Württemberg. Die ehemalige Reichsstadt ist heute ein Stadtkreis und zugleich der Sitz des Landkreises Heilbronn, der sie vollständig umgibt.

Die Stadt wird auch die "Käthchenstadt" genannt, nach dem Namen der Titelperson in Heinrich von Kleits Schauspiel "Das Käthchen von Heilbronn". Außerdem ist Heilbronn bekannt als Stadt des Weines.

Bereits in der Vorzeit tragen sich bei Heilbronn uralte Fernwege, die dort den Neckar überquerten. Die ältesten menschlichen Spuren in den fruchtbaren Neckarauen des Heilbronner Beckens datieren bis 30.000 v. Chr. zurück.

Erstmals wurde der Ort als Villa Helibrunna in einer auf das Jahr 741 datierten Schenkung erwähnt. Der Name deutet auf eine Quelle bzw. einen Brunnen hin. Schon früh entwickelte der Ort sich zum bedeutenden Handelszentrum. Neben verschiedenen Klöstern und Grafen gelangten Besitzrechte in Heilbronn auch in die Hände des immer einflussreicher werdenden Patriziats.

Das Stadtrecht wurde Heilbronn 1281 von König Rudolf I. von Habsburg verliehen, wobei auch erstmals ein Rat der Stadt erwähnt wurde, der sich aus dem Patriaziat bildete. 1322 verlieh König Ludwig der Bayer der Stadt die hohe Gerichtsbarkeit.

 

Heilbronn den, 30.06.2016

Wetter:

Kleinanzeigen:

Matilda

Festpreis

Moon

Festpreis 449,- €

Snowy

Verhandlungsbasis

Dollie

Festpreis

mehr Kleinanzeigen

Werbefläche:

Hallo Bayern GmbH Hochzeitsbonbons

Durchsuchen Sie
unsere Datenbank

(Mindestens 3 Zeichen)

Aktuelle News

  • Noch gibt es keine News.

Die am häufigsten
besuchten Infopages

Stadtportal Heilbronn - Ihr Branchenführer und Online-Branchenbuch
© 2000 - 2011 Deutsches-Stadtportal.de